Home>Phone Monitor Solutions> Wie man ein iPhone klont - 3 einfache Methoden

Wie man ein iPhone klont - 3 einfache Methoden

photo
Hof Ma
calendar

2023-10-28

Stellen Sie sich das vor

  • Sie haben gerade ein glänzendes neues iPhone-Modell in die Hände bekommen, aber dann schwirrt Ihnen ständig die Frage durch den Kopf: „Wie klont man ein iPhone?“ Denn seien wir ehrlich: Wir wollen keine unserer wertvollen Daten verlieren. Wie komm schon! Unsere alten Telefone haben alles Gute! Aber nein, das ist nicht das Ende, es gibt noch mehr beim Klonen von Telefonen. Als fürsorglicher Elternteil möchten Sie stets für die Sicherheit Ihrer Kinder sorgen, möchten aber gleichzeitig nicht, dass sie wissen, dass Sie sie im Auge behalten. Was können Sie also tun, um diese Situation zu einer Win-Win-Situation zu machen?

In diesem Artikel werden wir uns mit allen Tools und Tricks befassen, mit denen Sie nicht nur Ihr eigenes Telefon, sondern auch das eines anderen klonen können, während alles geheim bleibt.

Teil 1. So klonen Sie Ihr iPhone

Für unsere geliebten iPhone-Benutzer haben wir zwei prall gefüllte Methoden – die offizielle Übertragung oder die Verwendung von Datenübertragungstools von Drittanbietern – im Ärmel, die ihnen dabei helfen können, Daten von einem iPhone auf ein anderes zu übertragen.

Methode 1: Verwendung der offiziellen Übertragung

Direkt aus dem Playbook des iPhone – der offizielle Weg! Es gibt drei offizielle Möglichkeiten – Schnellstart, iCloud und iTunes – mit denen Sie das Klonen von Telefonen durchführen können. Wir führen Sie durch jeden Schritt, um den Übergang zum Kinderspiel zu machen.

1. Schnellstart

Hier ist die digitale gute Fee für iPhones! Mit einer kurzen Bewegung Ihres Zauberstabs (insbesondere ein paar Fingertipps) kann Ihr neues iPhone schnell über Ihr altes iPhone eingerichtet werden. Diese Funktion ermöglicht eine reibungslose Datenübertragung von einem Telefon zum anderen.

So verwenden Sie Quick-Start zum Klonen von Telefonen

Schritt 1: Sichern Sie Ihr altes iPhone und schalten Sie Ihr neues iPhone ein

Um Ihr altes iPhone zu sichern, tippen Sie auf „Einstellungen“ > „iCloud“ > „Sichern“ > „Jetzt sichern“, schalten Sie dann Ihr neues iPhone ein und legen Sie es neben Ihr altes iPhone.

Schritt 2: Richten Sie Ihr neues iPhone ein

Sobald Sie die Daten auf Ihrem alten iPhone gesichert haben, wird Ihnen der Tipp „Neues Gerät mit Ihrer Apple-ID einrichten“ angezeigt, in dem Sie auf „Weiter“ klicken müssen. Wenn die Animation auf Ihrem neuen iPhone erscheint, richten Sie die Kamera Ihres alten iPhones darauf und warten Sie dann auf die Meldung: „Auf neuem iPhone fertigstellen“.

Schritt 3: Geben Sie den Passcode ein

Jetzt müssen Sie das Apple-ID-Passwort von Ihrem alten Gerät auf Ihrem neuen iPhone eingeben. Befolgen Sie zum Einrichten von Touch ID oder Face ID die Anweisungen, die auf Ihrem neuen iPhone angezeigt werden.

Schritt 4: Daten übertragen

Tippen Sie auf „Vom iPhone übertragen“, um mit der Übertragung aller Daten von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone zu beginnen.

    Vorteile

    Profis

    Übertragen Sie Einstellungen und Daten effizient.

    Profis

    Optimiert den Einrichtungsprozess für ein neues iPhone

    Nachteile

    Profis

    Die iOS-Versionen beider iPhones müssen kompatibel sein.

    Nachteile

    Während der Einrichtung sollte auf beide iPhones zugegriffen werden.

    Profis

    Beide Geräte müssen über eine ausreichende Akkulaufzeit verfügen, da dieser Vorgang batterieintensiv ist.

 

2. iCloud

Um Daten auf allen Apple-Geräten oder von einem iPhone auf ein anderes zu synchronisieren, zu speichern und zu klonen, können Sie auch iCloud verwenden, das cloudbasierte Wunderland von Apple.

So verwenden Sie iCloud zum Klonen von Telefonen

Schritt 1: Sichern Sie Ihr altes iPhone

Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „iCloud“ > „iCloud Backup“ > „Jetzt sichern“.

Schritt 2: Richten Sie Ihr neues iPhone ein

Schalten Sie Ihr neues iPhone ein und führen Sie die ersten Schritte aus, bis Sie den Bildschirm „Apps & Daten“ erreichen.

Schritt 3: Wiederherstellung aus iCloud Backup

Wenn Sie den genannten Bildschirm erreichen, tippen Sie auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“.

Schritt 4: Melden Sie sich an und wählen Sie „Sichern“.

Melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort auf Ihrem neuen iPhone an und wählen Sie dann das aktuellste Backup zum Klonen des Telefons aus.

    Vorteile

    Profis

    Die Datenübertragung mit dieser Methode ist komfortabel.

    Profis

    Das Risiko eines Datenverlusts wird reduziert, da die Cloud die Daten sicher schützt.

    Nachteile

    Profis

    Der kostenlose iCloud-Speicher ist begrenzt. Wenn Sie also nach größeren Backups suchen, müssen Sie möglicherweise zusätzlichen Speicher erwerben.

 

3. iTunes

Apple hat eine Multimedia-Softwareanwendung namens iTunes entwickelt, bei der es nicht nur um Musik geht. Es kann auch als offizielle Methode zum Telefonklonen dienen und ist damit ein Meisterwerk in der Kunst des Telefonklonens!

Wie verwende ich iTunes zum Klonen von Telefonen?

Schritt 1: iTunes aktualisieren

Die neueste Version von iTunes sollte auf Ihrem Computer installiert sein.

Schritt 2: Schließen Sie Ihr altes iPhone an

Schließen Sie Ihr altes iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an und starten Sie iTunes.

Schritt 3: Sichern Sie Ihr altes iPhone

Wenn Sie in iTunes auf das Gerätesymbol tippen, wird die Registerkarte „Zusammenfassung“ angezeigt. Dort müssen Sie auf „Jetzt sichern“ klicken, um Ihr altes iPhone vollständig zu sichern.

Schritt 4: Trennen Sie das alte iPhone und schließen Sie Ihr neues iPhone an

Sobald die Sicherung abgeschlossen ist, schließen Sie Ihr neues iPhone an, nachdem Sie das alte abgetrennt haben.

Schritt 5: Aus Backup wiederherstellen

Sobald Sie das neue iPhone angeschlossen haben, gehen Sie zur gleichen Registerkarte und klicken Sie auf „Backup wiederherstellen“, um das neueste Backup wiederherzustellen.

    Vorteile

    Profis

    Bietet eine umfassende Wiederherstellungs- und Backup-Lösung.

    Nachteile

    Profis

    Erfordert einen Computer, auf dem iTunes bereits installiert ist.

    Nachteile

    Zeitaufwändiger Prozess.

    Profis

    Beschränken Sie die Datenübertragung auf den Computer, auf dem iTunes bereits installiert ist.

Methode 2: Verwendung von Datenübertragungstools von Drittanbietern

Diese Methode kann für Sie nützlich sein, wenn die erste Methode nicht funktioniert. Diese Methode umfasst zwei Tools – FoneTool und EaseUS MobiMover – zum Telefonklonen.

1. FoneTool

FoneTool ist eine kürzlich entwickelte Software, die beim Übertragen von Fotos, Videos und Musik zwischen zwei iPhones hilft.

0qOpY6U2lw.jpg

So verwenden Sie FoneTool zum Klonen von Telefonen

Schritt 1: Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie auf beiden Geräten

Sobald Sie die App heruntergeladen und auf Ihrem alten iPhone installiert haben, verbinden Sie es über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2: Starten Sie die FoneTool-App auf Ihrem Computer

Starten Sie die App auf dem Computer, klicken Sie auf „Telefonübertragung“, bewegen Sie dann die Maus auf „iPhone auf PC“ und beginnen Sie mit der Übertragung Ihrer Daten auf den Computer.

Schritt 3: Trennen Sie Ihr altes iPhone und schließen Sie das neue an

Sobald Sie Ihr neues iPhone angeschlossen haben, gehen Sie zu „Telefonübertragung“ und klicken Sie unter „PC auf iPhone“ auf „Übertragung starten“.

Schritt 4: Beginnen Sie mit der Übertragung

Um Fotos, Videos und andere Daten hinzuzufügen, klicken Sie auf den blauen Ordner auf dem Computer.

    Vorteile

    Profis

    Bietet effiziente Mittel zur Datenübertragung.

    Nachteile

    Profis

    Kann nur 30 Dateien pro Tag übertragen.

 

2. EaseUS MobiMover

EaseUS MobiMover wurde speziell für iOS-Geräte entwickelt und hilft bei der Übertragung und Verwaltung der Daten, sodass Benutzer verschiedene Datentypen übertragen können.

BgdiAxJ3uT.jpg

So verwenden Sie EaseUS MobiMover zum Klonen von Telefonen

Schritt 1: Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie

Bevor Sie Ihre Geräte anschließen, sollte die EaseUS MobiMover-Software heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert werden.

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät

Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer und stellen Sie sicher, dass die Software das iOS-Gerät erkennt.

Schritt 3: Wählen Sie den Übertragungsmodus

Starten Sie die Software auf Ihrem Computer und wählen Sie den gewünschten Übertragungsmodus.

Schritt 4: Beginnen Sie mit der Übertragung

Nachdem Sie die Daten ausgewählt haben, die Sie übertragen möchten, klicken Sie auf „Übertragen“, um den Vorgang zu starten.

    Vorteile

    Profis

    Leicht verständliche Schritte und benutzerfreundliche Oberfläche.

    Profis

    Eine Vielzahl von Datentypen wird von dieser Software unterstützt und geklont.

    Nachteile

    Profis

    Für einige erweiterte Funktionen ist eine kostenpflichtige Version der Software erforderlich.

Teil 2. So klonen Sie das iPhone einer anderen Person

Im vorherigen Abschnitt haben wir darüber gesprochen, wie Sie ein iPhone klonen , das Ihnen gehört. In diesem Abschnitt beleuchten wir jedoch, wie Sie das Telefon einer anderen Person mithilfe von Spionage-Apps klonen können. Die Verwendung von Spionage-Apps ist die beste bekannte Methode, um Aktivitäten zu überwachen und das Telefon einer anderen Person zu klonen. Setzen Sie Ihre Detektivmütze auf, denn bald wird es so real! Mal sehen, was die besten Spionage-Apps für uns bereithalten.

1. Msafely

An erster Stelle steht der heimliche Held, der Ihnen als Ritter in glänzender Rüstung zur Seite steht – Msafely . Es handelt sich um eine Überwachungssoftware, die Ihnen hilft, das Telefon einer anderen Person spurlos zu klonen! Es ist hochkompatibel mit iOS- und Android -Geräten und kann über 30 Datentypen klonen, was es zu einem digitalen Ninja macht.

3jPX6WThwa.jpg

So richten Sie Msafely ein

Schritt 1: Registrieren Sie sich für ein kostenloses Konto

Besuchen Sie die Website msafely.com und klicken Sie auf „Kostenlos anmelden“. Sie können ein kostenloses Konto mit einer legitimen E-Mail-Adresse erstellen.

Schritt 2: Binden Sie das Gerät

Sobald Sie Ihr kostenloses Konto erstellt haben, binden Sie das Gerät, das Sie ausspionieren möchten.

Schritt 3: Beginnen Sie mit dem Klonen

Sobald Sie das Gerät gebunden haben, melden Sie sich bei Ihrem Dashboard an und beginnen Sie mit dem Klonen in Echtzeit. So wird Ihr Dashboard aussehen .

    Vorteile

    Profis

    Bietet Eltern Einblicke in die Online-Aktivitäten ihrer Kinder.

    Profis

    Benutzerfreundliche Oberfläche und einfach zu bedienen.

    Profis

    Es ist nicht erforderlich, eine App auf dem Zieltelefon zu installieren.

    Profis

    Hilft bei der Überwachung von Online-Aktivitäten, ohne erkennbar zu sein.

    Profis

    Mehrere Datentypen zum Klonen: Textnachrichten, Anrufprotokolle, Kontakte, Fotos, Videos, GPS-Standorte, WLAN, E-Mails, soziale Medien wie WhatsApp und fast 30 weitere Datentypen.

    Profis

    Remote-Klonen in Echtzeit: Daten können unabhängig von der Entfernung zwischen ihnen in Echtzeit geklont werden.

    Nachteile

    Profis

    Überwachungssoftware bietet möglicherweise keine direkte Kontrolle über das Verhalten der Benutzer.

2. SpyX

Möchten Sie Ihr Telefon heimlich klonen? SpyX steht Ihnen zur Seite. SpyX ist eine Überwachungssoftware, die Ihnen hilft, das Telefon einer anderen Person zu klonen, ohne dass diese es erkennt. Diese Software kann verschiedene Datentypen verarbeiten und hilft beim Remote-Klonen.

V1BN9Tyb81.jpg

So richten Sie SpyX ein

Schritt 1: Erstellen Sie ein kostenloses Konto

Melden Sie sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse für ein kostenloses Konto bei SpyX an.

Schritt 2: Schließen Sie das Zielgerät an

Befolgen Sie die von SpyX bereitgestellten Regeln, um das Zielgerät einzurichten und anzuschließen.

Schritt 3: Beginnen Sie mit dem Klonen

Sobald das Zielgerät verbunden ist, können Sie mit dem nicht erkennbaren Klonen Ihres Telefons beginnen.

    Vorteile

    Profis

    Hilft bei der Überwachung von Online-Aktivitäten, ohne erkennbar zu sein.

    Profis

    Hilft beim Klonen einer Vielzahl von Daten, darunter Fotos, Videos, Anrufprotokolle, Standort, Telefonanrufe und vieles mehr.

    Profis

    Hochkompatibel mit iOS- und Android-Geräten.

    Nachteile

    Profis

    Für einige Funktionen ist möglicherweise ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich.

3. Webwatcher

Zu guter Letzt noch ein weiterer fantastischer digitaler Ninja – Webwatcher. Webwatcher ist eine Überwachungssoftware, die Ihnen hilft, die Gerätenutzung, Textnachrichten und mehr zu verfolgen und dabei kein digitales Geheimnis offen zu lassen.

io0adiUdEC.jpg

So richten Sie Webwatcher ein

Schritt 1: Erstellen Sie ein kostenloses Konto

Erstellen Sie mit einer gültigen E-Mail-Adresse ein kostenloses Konto auf der Website.

Schritt 2: Installieren Sie Webwatcher auf dem Zielgerät

Greifen Sie auf das Zielgerät zu, um die Webwatcher-App zu installieren, und befolgen Sie die restlichen Anweisungen, um die App effizient auszuführen.

Schritt 3: Beginnen Sie mit dem Klonen

Sobald Sie die App auf dem Zielgerät überprüft haben, melden Sie sich beim Dashboard an und beginnen Sie mit dem Klonen.

    Vorteile

    Profis

    Der gesamte Prozess ist recht einfach zu verstehen.

    Profis

    Hilft beim Klonen einer Vielzahl von Datentypen.

    Profis

    Daten können in Echtzeit über WLAN aktualisiert werden.

    Nachteile

    Profis

    Für die Installation ist Zugriff auf das Zielgerät erforderlich.

    Profis

    Sie müssen die geklonten Daten auf dem Computer überprüfen, eine Überwachung auf Ihrem Telefon ist nicht möglich.

Teil 3. Fazit

Die Anschaffung eines neuen Telefons ist aufregend, aber die Übertragung von Daten vom alten iPhone auf das neue kann mühsam sein. Aber keine Angst, mit Hilfe offizieller Übertragungsmethoden und Datenübertragungstools von Drittanbietern können Sie Daten sicher von einem Telefon auf ein anderes klonen, was den gesamten Vorgang zum Kinderspiel macht. Abgesehen vom Klonen von Telefonen zur Datenübertragung können besorgte Eltern auch die Telefone ihrer Kinder klonen, um deren Online-Aktivitäten zu überwachen. In diesem Fall können Sie je nach Bedarf Hilfe von Msafely, SpyX und Webwatcher erhalten. Es ist also an der Zeit, dass Sie sich in die Welt des Telefonklonens einlassen und die Technologie ihren Charme entfalten lassen.

FAQs

1. Kann ich Daten von einem iPhone auf ein Android-Gerät klonen?

Ja, Sie können mit Msafely Daten von einem iPhone auf ein Android-Gerät klonen. Sie können auf der Website ein kostenloses Konto erstellen und die Geräte zum Telefonklonen miteinander verbinden.

2. Kann ich Daten von einem Android-Gerät auf ein iPhone klonen?

Ja, Sie können mit Msafely Daten von einem Android-Gerät auf ein iPhone klonen, genau wie beim Telefon-Klonen von einem iPhone auf ein Android-Gerät.

3. Wie kann ich das Telefon einer anderen Person klonen, ohne dass diese es merkt?

Msafely ist eine Überwachungssoftware, mit der Sie das Telefon einer anderen Person klonen können, ohne dass diese es merkt. Durch die Erstellung eines kostenlosen Kontos und die Bindung des Geräts können Sie das Telefon einer anderen Person aus der Ferne klonen.

4. Kann ich Daten kostenlos klonen?

Ja, Sie können Daten kostenlos von einem iPhone auf das andere klonen, indem Sie drei offizielle Methoden nutzen: Quick Start, iCloud und iTunes.

No.1 Choice for Keeping Your Kids Safe-Msafely

Less worrying, more monitoring

Try Msafely Now

Leave a reply:

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment

Name *

Email *

Related Articles

Die Msafely-SOFTWARE IST NUR FÜR DEN RECHTLICHEN GEBRAUCH BESTIMMT. Msafely ist eine Überwachungs-App für Smartphones und Tablets, die für Eltern entwickelt wurden, die ihre Kinder unter 18 Jahren Jahre verfolgen möchte. Das Smartphone oder Tablet muss sterben Käufer der Msafely-Software sein oder er müssen über diese verfügen schriftliche Einwilligung ihrer Kinder. Es ist rechtswidrig, sicher zu Verwenden Sie die digitalen Daten Ihres Partners, Ehepartners, Ihrer Freundin oder Ihres Freundes im Auge Geräte. Eine Überwachung ohne Die schriftliche Genehmigung verstößt gegen die geltenden Bestimmungen Gesetz. Daher wird Msafely den Strafverfolgungsbeamten alles zur Zur Verfügung stellen Hilfe, die sie brauchen. Daher muss der Käufer sterben Örtliche Vorschriften halten ihr Heimatland oder ihre ein Heimatregion. Die Überwachungssoftware ist nur für ethisch gedacht Gebraucht.

Copyright © Msafely. Alle Rechte vorbehalten.